Special

VST Plugin Freeware Tipp - HOFA 4U Meter Fader und MS Pan

Von HOFA gibt es eine kleine Suite besonders hilfreicher kostenloser VST Plugins. Stephan Bobinger zeigt euch wie er Ableton Live mit dem HOFA 4 U Meter & MS Pan nachgerüstet hat.

Neben dem HOFA 4 U Meter gibt es weitere interessante kostenlose Plugins. Dabei auch ein Plugin mit dem ihr mehrere Plugins und Plugins Einstellungen "blind" testen könnt.

> HOFA Plugins

Stephan Bobinger ist Musikproduzent und Sounddesigner in Berlin

Download > HD > medium > small

23.08.2017 - Special

Dein Kommentar

  1. #3 Thomas schrieb am 25.08.2017
    Danke für den Hinweis, klingt gut!
    In Cubase gibt es zum einen die wunderbare große Metering-Anzeige in der MixConsole (inkl. RMS, Digital, EBU, LUFS, DIN, British, Nordic, K-20 etc.uvam.) - aber auch sehr empfehlenswert ist der Cubase Controlroom: mit diesem lassen sich alle möglichen Abhöroptionen (wenn gewünscht, pro Routing separat mit Kontroll/Mastering-FX) umsetzen, und sogar per Shortcut bequem umschalten. So habe ich auch einen Stereo/Mono-Switch auf einer PC-Taste liegen und mal mit und ohne Mastering-Kette zum Abhören des Summensignals. Einen externen Hardware-Monitorcontroller braucht man dann wirklich nicht mehr.
  2. #2 Hunter schrieb am 24.08.2017
    super Tip - Sowas hab ich schon lange gesucht. Mit dem Lautstärkeregler kann man auch nachträglich auf die Schnelle nen zu leisen Mix entsprechend lauter drehen, indem man das Plugin einfach in den Master insertiert. Denn somit brauch man den Summen-Regler in diesem Sinne nicht anzufassen. Alternativ gibts auch noch das FreeG-Plugin von Sonalksis (?)
  3. #1 Andreas Franke schrieb am 24.08.2017
    Natürlich kann man diese Panning Geschichten auch mit Lives Boardmitteln erledigen und zwar mit meinem Lieblingstool in Live: Utilitie

Weitere Videos