Get the Flash Player to see this player.
Special

Ulrich Schiller SAE Frankfurt

Ulrich Schiller, Leiter der SAE Frankfurt beantwortet uns Fragen rund ums Thema Ausbildung an der SAE.

 

Downloads :

  Quicktime (640*360)        :  Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 1

 

Links:
Opens external link in new windowSAE Frankfurt

20.10.2008 - Talks und Interviews

Dein Kommentar

  1. #3 Yana schrieb am 27.01.2010
    Vielen tausend Dank für den informativen Beitrag.
    Ich habe von einem guten Freund gehört, dass die Arbeitsangentur für Arbeit Langzeitarbeitslosen fördert und somit die Studiengebühr (10.000 bis 12.000 €uro) bezahlt. Stimmt das?
    1. #0 Nils schrieb am 27.01.2010
      Hallo Yana, die Förderung der SAE (und auch deren Equivalenten wie die MSG Deutsche Pop oder Hofa) durch die Arbeitsagentur ist grundsätzlich immer möglich. Die SAE hat auch eine offizielle Anerkennung, aber es liegt immer in der Entscheidung des persönlichen Sachbearbeiters und daran, wieviel Geld das Jobcenter noch für Weiterbildungsmaßnahmen im jeweiligen Geschäftsjahr übrig hat.

      Zumindest war das noch vor 3 Jahren so. Hoffe, die Information hilft dir.
  2. #2 Micki schrieb am 04.07.2009
    Ein netter und informativer Beitrag.

  3. #1 Tischhupe schrieb am 22.10.2008
    Hallo,
    ah, endlich mal ein Mikro dran am Menschen! ;-) Es ist ja unglaublich, was ihr für einen Output habt momentan. Man kommt mit dem Gucken ja gar nicht mehr nach! Vielen Dank für die vielen Infos und interessanten Einblicke.

Weitere Videos