Angecheckt

Test - Marshall Plexi Plug-in für UAD 2 - deutsch

Ein weiteres Amp-Modelling Plug-in für die UAD. Wir haben bereits einige getestet , also wer braucht jetzt noch ein weiteres Gitarren-Plug-in?

Alle, den das Marshall Plexi Plug-in für die UAD ist Gunnar´s MusoTalk Empfehlung mit 5 von 5 Punkten auf seinem MusoMeter.

Anders als der Engl und Friedmann Amp wurde dieses Plug-in von Softube und nicht von Brainworx entwickelt. Bezüglich der Spielbarkeit und der erreichbaren Dynamik ist das Softube Plugin deutlich besser.

Zur Zeit ist das UAD2 Plug-in das beste Modelling Produkte auf dem Markt und läßt sich über das Apollo Interface fast Latenz frei spielen. Nur der Kemper-Amp ist nochmal etwas ausdrucksstärker.

> Marshall Plexi für UAD 2 

> Video: Friedmann Amp für UAD 2 und > Video: Engl Amp für UAD 2

Download: > HD > medium >small

 

 

 

25.05.2015 - Gitarre und Bass

Dein Kommentar

  1. #4 Unisono schrieb am 31.07.2015
    Hab es gekauft und bin wirklich begeistert! Allerdings ist mein Twin Solo dann schon DSP-mäßig ausgelastet und mein geliebtes Ep-34 Tape Echo muss leider draußen bleiben. Aber auf sowas habe ich gewartet und bin daher mehr als dankbar!
  2. #3 Rainer Pandolfi schrieb am 26.05.2015
    In dem Fall scheint weniger mal wirklich um ein vielfaches mehr zu sein. Ich werde das mit Sicherheit in der nahen Zukunft auch mal selber testen. Bin gespannt wie ein Flitzebogen :-)
  3. #2 Stephan Merkt schrieb am 26.05.2015
    klingt wirklich interessant. Wäre noch gut zu wissen ob dieses plugin auch auf einer
    UAD-2 quad so gut funktioniert, oder ob da z.B. ein Apollo Twin auch noch zum Sound etwas beträgt wie beim UA 610 Tube Preamp & EQ Plug-In.

    Gruss aus der Schweiz
  4. #1 Heiner Kruse schrieb am 25.05.2015
    kann das bestätigen, das Plug-In klingt wirklich besser als vergleichbares, was ich getestet habe

Weitere Videos