Angecheckt

Test - HOFA iQ Limiter - Mastering Plug-in -deutsch

* BERICHTIGUNG: DAS GUI LÄSST SICH DOCH IN DER GRÖSSE EINSTELLEN!

Unser deutscher Testbericht zum neuen HOFA Plug-in. Der neue iQ Limiter soll Dir helfen, mit wenigen Klicks, deinen Mix auf amtliches Lautheitsniveau zu bringen.

Wie gut das in der Praxis funktioniert, erfahrt ihr in unserem Video.

Andreas´s persönliche Wertung auf dem MusoMeter: 4 von 5 Punkten.

Meine persönliche Wertung auf dem MusoMeter: 5 von 5 Punkten.

Der iQ Limiter ist kinderleicht zu bedienen. Wichtig ist nur die richtige Einstellung für den Mode-Selektor zu wählen. Bei sehr knackigem Material kann es sein, dass die "Slow" Stellung verzerrungsärmer funktioniert. Hängt aber immer vom Material ab.

Dann muß man sich nur noch für einen Input-Pegel entscheiden und schon wirkt der Mix deutlich lauter und kompakter.

Natürlich ersetzt der iQ Limiter keinen Mastering Engineer oder eine umfangreiche Mastering-Suite. Dafür kann aber selbst ein Einsteiger damit schnell gute Ergebnisse erzielen.

Bei mir ersetzt der HOFA Limiter ab sofort den Logic Adaptive Limiter und den Metric Halo Limiter aus dem Metric Halo Channel Strip. 

Das Versprechen "macht schnell mal laut"  erfüllt die Software auf jeden Fall.

Andreas Balaskas > masterlab.de mastert in Berlin von Aggro bis Rosenberg.

Download > HD >medium >small 

01.12.2014 - Software

Weitere Videos