Appgecheckt

Test - Arturia iProphet für iPad - deutsch - besser als das Original!

Neue Folge von "App-gecheckt!" unsere Sendung rund um Musik machen auf mit iOS Devices.

Der iProphet ist eine geile Synthi-App fürs iPad. Ich habe den Prophet VS selbst jahrelang für Flächen und "Schwebungen" eingesetzt. Die App bringt den Sound voll rüber ist aber viel leichter zu bedienen.

Der Prophet VS nutzt die sogenannte Vektor-Synthese, diese ist stark mit der Wavetable Synthese verwandt. Deshalb klingt der iProphet auch eher nach Waldorf/PPG als nach einem Mini-Moog.

Allerdings kann der iProphet auch fette analoge Sounds produzieren. Seine Stärke bleiben aber die Pad-Sounds, aufwändig moduliert und mit tollen "Schwebungen".

Auch was die Touch-Bedienung angeht ist diese App wirklich super programmiert. Nie ist die Steuerung mit dem Finger hakelig oder unpräszise.

Wer einen komfortabel programmierbaren Wavetable/Vektor Synthesizer sucht und die glassigen Sounds dieser Syntheseform sucht wird mit dem iProphet von Arturia immer glücklich werden.

Eine wirklich geiler Synths der sich in jeder Musikproduktion gut macht.

> Arturia iProphet iPad Synthesizer

> iConnectMIDI+

> König & Meyer iPad Tischstativ

“Moogulator” > Synmag.de ist Gründer und Chefredakteur des Synthesizermagazins und der Macher hinter >sequencer.de.

Download > HD >medium >small 

03.10.2014 - Software

Weitere Videos