Angecheckt

Steinberg Cubase Pro 8 im Überblick - Lohnt sich das Update?

Steinberg Cubase Pro 8 ist da. Für wen lohnt das neue Update des Steinberg Sequencers? An Features mangelt es dem neuen Update wirklich nicht.

Holger Steinbrink zeigt die wichtigsten Neuheiten.

Die Audioengine wurde überarbeitet, die Audio-Leistung hat sich verbessert. Mehr Plugins und noch mehr Spuren.

Die neuen VCA Faders bieten noch mehr Flexibilität wenn es um Mixing und Automation geht.

Wer viele Plugins sein eigen nennt freut sich über den neuen Plugin Manager.

Render in Place ist eine überarbeitet und viel flexibelere Bounce-Funktion.

Auch das Fenstermanagement ist überarbeitet worden.

Holger Steinbrink ist Gründer des Seminaranbieters > audio-workshop.de und zertifizierter Steinberg Trainer. Er arbeitet mit Cubase seit Version 1.0 auf dem ATARI.

Download  >medium >small 

04.12.2014 - DAWs

Weitere Videos