Get the Flash Player to see this player.
Nichts zu sehen? Dann bitte den Ad-Blocker ausschalten.
Video Workshops, Produzenten, Kategorie-Feature, Best of MusoTalk
Sendung vom 06.11.2011

Reason 6 Mixing Masterclass mit Gary Bromham (Englisch)

Non Eric

Non Eric arbeitete bei Steinberg mit an Cubase 1.0 ST, war mit SNAP im Studio und ist Gründer des Trance Labels Lunatec.

Live Stream Recording vom 6.11.2011.

Download: Reason 6 Mixing Masterclass.mp4 

Im Anschluß an die Propellerheads Producer Conference war Gary bei mir im MusoTalk Studio zu Gast.

Es hat wirklich Spass gemacht mit einem Profi wie Gary zu plaudern und den ein oder anderen Trick, nicht nur für Reason 6, von ihm zu lernen.

Propellerheads Info:

Gary hat Acts wie Norah Jones und Björk gemischt. Er war lange Jahre Resident Mixer im Londoner Olympic Studio und kennt die großen SSL Konsolen wie seine Westentasche. Da der Reason Mixer eine komplette Emulation dieser Konsolen ist, kann Gary seine ultimativen Producer SSL Mixing Tricks eins zu eins mit Reason realisieren und dementsprechend weitergeben.

Einen Kommentar abgeben

Kommentare zur Sendung werden umgehend von uns geprüft und freigegeben. Wir freuen uns über zusätzliche Informationen und Diskussionen zum Thema. Auch kritische Kommentare werden in der Regel unzensiert veröffentlicht, solange diese sachlich geschrieben wurden.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Kommentare

Seite 2 von 3     123     << >>

#9 Marco C. schrieb am 07.11.2011 14:30 answer
Aha .. und warum mischt Gary jetzt nicht mehr im Olympic ?
Die Frage wird in der 26. Minute beantwortet.
2009 wurden die Olympic Studios durch EMI und Virgin aufgelöst.
#8 Andy schrieb am 07.11.2011 14:24 answer
Ach komm! Einverstanden, daß man für wenig Verdienst auch mit billigen Mitteln arbeitet, aber bitte sag nicht, daß man zwischen Konsole und Software keinen oder "wenig" Unterschied hört!
Ich kann diesen Schmarrn nicht mehr hören!
Wenn Du selbst auf richtigen Mischern arbeitest und sowas sagst, dann ist das Verarsche oder aber es liegt an deinen Ohren, sorry!
#7 musolover schrieb am 07.11.2011 11:18 answer
Mal wieder obergeil. Ich freue mich jeden Montag auf Musotalk und Non Eric. Bitte noch mehr Masterclasses bitte..
Danke aus Ulm!
nuri
#6 Joey schrieb am 07.11.2011 11:17 answer
Hi,
mixe sowohl analog auf grossen Konsolen wie auch in Record und wer glaubt da viel Unterschied zu hören der sollte mal einen Blindtest machen. Ich habe wie viele Kollegen heute ein viel kleineres Budget zur Verfügung um professionelle Mixe abzuliefern, deshalb toll das es so gute Tools gibt.
@ gary gimme a call when you in Berlin again
JOEY
#5 petr schrieb am 07.11.2011 11:14 answer
Hi,
super und vielen Dank für die geile Sendung. Ihr seit die besten! Wieder mal ein Beweis wie gut unsere Tools geworden sind. Ich werd mir gerne noch mehr solche Sendungen anschauen und auch mal Reason checken..
Non Eric ..bitte weitermachen so..
#4 noneric schrieb am 07.11.2011 11:05 answer
Hi,
für die Zukunft werden wir einen eigenen Streaming Server inklusive Chat an den Start bringen und eine Pause in der Mitte für QA einbauen. Wir sind was den Live Stream angeht erst am Anfang, und müßen noch einiges lernen.
Stay tuned...
non eric
#3 Stefan schrieb am 07.11.2011 10:09 answer
Zitat : "Da der Reason Mixer eine komplette Emulation dieser Konsolen ist, kann Gary seine ultimativen Producer SSL Mixing Tricks eins zu eins mit Reason realisieren und dementsprechend weitergeben."

Aha .. und warum mischt Gary jetzt nicht mehr im Olympic ? Weil er Record besser findet, oder?
Oh Mann, was die Leute alles machen nur um Geld zu verdienen!