PraxisTalk

PraxisTalk: Filmmusik & Sounddesign Praxis

 

Die Filmmusik ist sicherlich die Königsdisziplin in der Musikproduktion. Aber welche Voraussetzungen benötigt man? Ist Equipment wirklich so wichtig? Welchen Stellenwert hat das Sounddesign? Wie kommt man an Kontakte und Aufträge? Im Praxistalk, moderiert von Fachdozent Holger Steinbrink (www.audio-workshop.de), beantworten hochkarätige deutsche Filmmusiker diese Fragen und geben zusätzlich nützliche Tipps zum Thema.

Mit dabei:

Achim Brochhausen >achimbrochhausen.de ist Studierter Musiker, Komponist und Musikproduzent

George Kochbeck >monopalast.de ist jetzt erfolgreicher Filmmusiker und hatte mit Georgie Red mit "if i say stop then stop"einen der größten Hits des Jahres 1983.

Prof. Karim Sebastian Elias >eliasfilmmusik wurde 2008 mit dem Deutschen Fernsehpreis für seine Musik zu „Bella Block: Weiße Nächte“ und „Die Schatzinsel“ ausgezeichnet, die er mit dem Brandenburgischen Staatsorchester eingespielt hat. 

Arno Fisser komponiert u.a. Musik für den Tatort, Fall für zwei, Wollf`s Revier und Balko.

Holger "Tsching" Steinbrink  > audio-workshop.de ist Cubase Dozent und arbeitet freiberuflich gelegentlich auch für Steinberg.

Alle Infos zur im Praxistalk angesprochenen Filmmusik & Sounddesign Tutorial-Video DVD von audio-workshop: http://www.audio-workshop.de/index.php/tutorials-literatur/videotutorials/filmmusik-sounddesign

Download:  > medium >small > audio only

13.06.2013 - Talks und Interviews