Get the Flash Player to see this player.
Special

PC für Audio XI Machines Audio Workstations

Auch heute noch sollte man einen PC von der Stange für Audio konfigurieren. Es gibt in Windows noch ausreichend Fallen, die die Soundausgabe behindern können.

Hat man dann einen schnellen Rechner zusammengeschaubt, ist das Ding dann so laut, dass Musik machen und dabei ordentlich abhören nicht mehr möglich ist.

Nach den entsprechenden Dämmmaßnahmen, ist das der PC für Audio so überhitzt, daß er den Betrieb zu einem ungünstigen Zeitpunkt einstellt.

Wer darauf keine Lust hat und einen fetten Rechner fürs Studio sucht, kann gleich viel Zeit und Ärger sparen und eine XI Machine Workstation kaufen.

Laut Geschäftsführer Patrick Strenge sind alle Xi Machines optimal für Audio konfiguriert und ausgestattet. Auch ein amtliches Gehäuse gehört natürlich dazu.

Die XI Machines sind in allen Leistungsklassen erhältlich und können auch individuell ausgestattet werden. Grundsätzlich kommen natürlich nur die besten Komponenten zum Einsatz.

Der PC für Audio von XI Machines ist in allen Procezzor-Varianten von 4 bis 12 Kerne erhältlich.

Link>http://www.xi-machines.com/xi_de/xi_systeme_audio_de.html

21.11.2011 - Hardware