Get the Flash Player to see this player.
Angezerrt

Orange Dual Terror

Wir testen den Kompakt-Amp Orange Dual Terror an. Was bringt der 2. Kanal wirklich und wie unterschiedlich klingen die verschiedenen Leistungsstufen? Das alles und viel mehr klären Gunnar Seitz und Non Eric für euch.

*30 Watt Class A Gitarren Vollröhren-Topteil
*zweikanaliger Aufbau mit Gain, Tone, Volume Control
*beide Kanäle auf 15 und 7 Watt umschaltbar
*Lautsprecherausgänge: 1x 16 Ohm, 2x 8 Ohm
*weißes Stahlgehäuse inklusive gepolstertem GigBag

Der erste Test von Angezerrt.TV. Ihr findet das Video in voller Länge auf unserer neuen Internetseite www.angezerrt.de. Dort veröffentlichen wir jeden Montag eine neue Sendung nur für Gitarristen. Neben Tests, Reportagen und Interviews gibt es dort regelmäßig Vdieo-Kurse in unserem Premium-Bereich. Wir starten mit der Reihe "Die kleinen Tricks für den großen Ton" in der Gunnar Seitz euch die wichtigsten Kniffe zeigt um eure Spieltechnik schnell zu verbessern.

zum Video in voller Länge: Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.angezerrt.de (the best tricks for your licks)

Die Öffnet externen Link in neuem FensterMusoTalk App für iPhone und Ipad
Das Öffnet externen Link in neuem FensterMusoTalk T-Shirt bestellen

Download: Leitet Herunterladen der Datei einTeil 1

07.02.2011 - Gitarre und Bass

Dein Kommentar

  1. #8 Bassist schrieb am 23.02.2011
    Ich finds auch ein bisschen komisch... aber was solls.
  2. #7 Frank schrieb am 07.02.2011
    also ehrlich, ist doch gut dass man das trennt. Mich interessiert dieser Klampfenkram überhaupt nicht. sorry.
  3. #6 Ben schrieb am 07.02.2011
    Leute, jetzt meckert doch nicht so. Eine eigene Seite für Gitarristen ist doch keine schlechte Sache, und die Testvideos usw. werden auch nix kosten. Wer die Workshops nicht braucht, kauft sie einfach nicht und gut ist. Immer dieses Gemecker. Das ist echt der Deutschen liebstes Hobby.
  4. #5 sopor79 schrieb am 07.02.2011
    @Guitarhero,

    also der eine Klick auf die andere Website stört mich nicht weiter...und den Rest konnte ich problemlos KOSTENLOS ansehen...
    Fazit: erst richtig probieren- dann skandieren!
  5. #4 beckstom schrieb am 07.02.2011
    Is das jetzt 'n Witz? Bitte solche Schnipsel dann wenigstens unter "News" oder "best of youtube".... so ist das doch kein musotalk.... sorry
  6. #3 cubase schrieb am 07.02.2011
    habe schon lange darauf gewartet musotalk gegen Geld, nun ja im Memberbereich lernt man nichts anderes was es auch nicht anderswo noch Gratis gibt
  7. #2 noneric schrieb am 07.02.2011
    Hi Guitarhero,
    nein.. der komplette Test ist kostenlos auf angezerrt.de.
    Alles was mit FREE gekenzeichet ist!
    Nur die Workshop Videos sind teilweise kostenpflichtig. Die gitarrenlastigen Themen möchten wir in Zukunft gerne auf www.angezerrt.de für euch bündeln!
    Grüße aus Berlin
  8. #1 Guitarhero schrieb am 07.02.2011
    Toll, dann man sich jetzt 20 Sekunden anschauen kann, um den Rest gegen Geld auf einer anderen Website weiterzusehen. So macht man musotalk herrlich unattraktiv.
    1. #0 Greg B. schrieb am 07.02.2011
      @Guitarhero: Finde jetzt auch nicht so gut dass auf eine andere Seite gelinkt wird, aber das Video ist definitiv kostenlos, in voller Länge und ohne Werbung zu sehen.
    2. #0 Banana Joe schrieb am 07.02.2011
      Das Video kostet nix, man kann es sich auf der Seite kostenlos anschauen.

Weitere Videos