Get the Flash Player to see this player.
Special

Non Eric im Gespräch mit T.O.M.

  • Teil 1
  • Teil 2
  • Teil 3

Non Eric veröffentlichte bereits 1980 seine erste Single (Volkstanz - Signs of Vice ) . 1988 bei der Musiksoftwarefirma Steinberg wo er als Produkt- und Marketingmanager den Lauch von Cubase für Atari ST begleitete. Danach folgten 2 Jahre in Frankfurt bei Logic Records und im Studio von Snap! Er gründete d1992 in Berlin mit Beate Bordin das Trance Label Lunatec und brachte einige Klassiker des Genre unter das Tanzvolk. Ab 2001 wieder bei Steinberg und ab 2004 OEM Sales Manager bei Native Instruments. Im Jahr 2006 als privater Blog gestartet, ist sein MusoTalk mittlerweile ein feste Grösse im Internet.

 

Downloads:

  Quicktime (640*360)Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 1

 

Links :



05.01.2009 - Talks und Interviews