Stammtisch

NAMM Show 2016 Teil 2 mit weiteren News

Hier der 2. Teil unseres Talks rund um die US Musikmesse NAMM Show in den USA. Neben den vielen Synthesizer-News gab es auch Neuheiten aus anderen Lagern.

Wir talken jede Woche über das Thema-Audiorecording. 

> MusoTalk Podcast in iTunes und als Audio-Only Download oder > YouTube Channel abonnieren.

Unsere Themen:

> Rossum E-MU Eurorack Module

> Drawmer S73 Mulitbandcompressor von Softtube

> neue Doepfer Module fürs EuroRack

> Nord Piano 3

> MPC Software 2.0

> Sonivox Pitch 2 MIDI

> Music Memos

Dirk Cervenka macht bei > ComLine Business Development im Audio Bereich

“Moogulator” > Synmag.de ist Gründer und Chefredakteur des Synthesizermagazins und der Macher hinter >sequencer.de.

 Thorsten “Q” Quaesching > picture palace music spielt Synthesizer und ist Komponist und “Musical Director” bei Tangerine Dream & Picture Palace Music.

Download > medium > small > audio only

23.01.2016 - Stammtisch

Dein Kommentar

  1. #7 Slashgad schrieb am 24.01.2016
    Also monophnes Audio in Noten/MIDI-Events umwandeln geht ja auch in der DAW schon längst: In CUBASE z.B. im Sample-Editor im "Vari-Audio"-TAB ganz unten ("MIDI extrahieren"). FINALE kann das auch schon lange (... hat vielleicht nicht jeder).

    Thorsten gefällt mir gut in der Sendung !!! Der ist da echt 'ne Bereicherung mit seiner Sicht der Dinge. Überhaupt - die ganze Sendung hat mir sehr gefallen!!! DANKE

    P.S.: Heute sind mir noch die BLACK ALBUM DRUMS für Kontakt/BFD begegnet. Echt fett klingen die. Und die (MIDI-)Engine ist auch ganz schön clever. Allerdings kann man das BLACK ALBUM ja nicht noch mal erfinden... SCHADE eigentlich...
  2. #6 Ilja schrieb am 24.01.2016
    Hi Non Eric,
    IK Multimedia hat ja mit der Lursson Mastering Console ein nueus Mastering tool vorgestellt und wollte das auf der NAMM presentieren. Habt ihr die Möglichkeit darüber noch ein paar Worte zu verlieren. :) :)
  3. #5 Anthony Rother schrieb am 24.01.2016
    Das wird ein teures Jahr :-)))) super Sendung zur Namm und auch schon die letzten Monate. Danke dafür :-)))
  4. #4 Unisono schrieb am 23.01.2016
    Super zweite Show in einer Woche! Unisono für alle iPad User möchte ich bemerken, dass Garageband 2.1 außerordentlich zur musikalischen Belustigung beitragen kann. Man fühlt sich mit dem schnellen Finger den Charts so nahe...Nett! So muss das sein, denn das kann ja nicht so schlecht gemeint sein.
  5. #3 Axel schrieb am 23.01.2016
    Super Sendung heute mit ausgewogenen Redebeiträgen und interessanten Themen! Geht doch!
  6. #2 Macilias schrieb am 23.01.2016
    Übrigens bezüglich Guitar 2 MIDI gibt es ja immer noch den Axon AX 50 und AX100. Ich hab den größeren damit und bin immer noch sehr glücklich damit. Es hat eine patentierte Technologie mit der die Tonhöhe einer Schwingung schon nach einer halben Schwingung bestimmt werden kann.
  7. #1 Macilias schrieb am 23.01.2016
    ... Da war er :)

Weitere Videos