Get the Flash Player to see this player.
Angecheckt

Nahfeld Monitore Mackie MR 5 MK2 aktive Boxen Test

Meine persönliche Wertung: 3 *** von  5

Die MR5 habe ich im MusoTalk Studio lange erfolgreich eingesetzt. Allerdings sind mir dabei auch Mängel aufgefallen.


Der Lautstärkeregler an der Rückseite der MK1 Version, dem Vorläufermodell,  hat eine Mittelstellung bei der die beiden Speaker trotzdem nie wirklich gleich laut sind. Das hat mich schon gehörig genervt.

Schön, dass das Mackie beim Nachfolger im Griff hat. Auch lassen sich jetzt mehrere Quellen gleichzeitig ohne Brummen an der Box anschliessen.

Oberflächlich hat sich wenig zum Vorläufer verändert. Ich bin aber der Meinung, dass der Sound ausgewogener und knackiger geworden ist. Besonders die Basswiedergabe hat mich überzeugt.

Das die Wiedergabe z.B. bei Vocals nicht so transparent wie bei meinen Ginkos ist, überrascht nicht. Die kleinen passiven Lautsprecher von United Minorities sind ja fast 4 mal so teuer.

Natürlich sollte man sich bei Mixen nie nur auf ein Päarchen verlassen. Immer eine Kombination aus möglich unterschiedlichen Speakern einsetzen.

Warum ich aktive Boxen gar nicht so praktisch finde erfahrt ihr auch in meinem Video.

Einen Lautsprecher zu testen ist immer eine ultra subjektive Kiste. Was für den einen funktioniert, heißt noch lange nicht, dass die Boxen für jeden und vor allem für alle Musikrichtungen die richtigen sind.

Oft ist sogar ein Paar für den Mix effektiv, das subjekt vielleicht gar nicht so angenehm klingt.

Bestes Beispiel die Referenzspeaker von Yamaha die NS 10.

Download: Leitet Herunterladen der Datei einTeil 1(Quicktime, m4v)

weitere MusoTalk Sendungen zum Thema:Öffnet externen Link in neuem FensterMackie MR5 MK1 angecheckt, hardware/video/article/mackie-mr5-aktive-nahfeldmonitore-1/
Öffnet externen Link in neuem FensterAdam Nahfeldmonitore im Test, Öffnet externen Link in neuem FensterBlue Sky exo 2 monitoring system

Links: Öffnet externen Link in neuem FensterProductseite bei Mackie, Öffnet externen Link in neuem FensterStudiolautsprecher auf Wikipedia

05.09.2011 - Hardware

Dein Kommentar

  1. #8 Janet Lingenhoel schrieb am 04.10.2011
    Hallo Non Eric,
    Sie sind ein echt cooler Typ und ich sehe und höre Sie immer wieder gerne.
    Beim Test der Mackie MR5 MK2 haben Sie bei der Positionierung der Boxen aber einen gravierenden Fehler gemacht.
    Eine uralte Regel lautet: Werden Boxen gelegt, müssen die Bass-Lautsprecher innen liegen, da Bässe keine Richtwirkung haben.
    Freundliche Grüße
    Janet Lingenhoel
  2. #7 Greg B. schrieb am 10.09.2011
    Hi Non Eric,

    danke für deine Entschätzungen zu der MR 5 MK2 :) Ich benutz immernoch die HR 624 MK2, ich konnte mich beim Abhören irgendwie nie an was anderes gewöhnen.

    Eine Frage habe ich aber: Du hast deine Aktivbox per Klinkenkabel angeschlossen, das ist bei mir genauso - man liest aber irgendwie immer, dass der Anschluss über XLR die optimalste Variante ist. Was ist da deine Meinung?
  3. #6 pete k. ohr schrieb am 06.09.2011
    danke für das video. ich benutze übrigens die alesis m1 active mk2-da kommt der bass auch schön satt rüber. danke auch für den tip mit dem goldenen dreieck! ich benutze dafür literatur: die drei pfeiler des zen zur rechten und lunar park von brad easton ellis zur linken seite, beides harcoverausgaben und ideal für den hobby-producer!
  4. #5 comateen schrieb am 05.09.2011
    liebe Grüße nach Berlin...freue mich jeden Montag auf mein Musotalk!:)
    weiter streamen
  5. #4 lutcart schrieb am 05.09.2011
    ich glaube kaum das deine Anhörposition so optimal ist, aber Du wirst ja auch keine Auftragsproduktionen in dem Videostudio abmixe..
    danke für die Videos weitermachen
    lutcart Bochum
  6. #3 lutcart schrieb am 05.09.2011
    ich glaube kaum das deine Anhörposition so optimal ist, aber Du wirst ja auch keine Auftragsproduktionen in dem Videostudio abmixe..
    danke für die Videos weitermachen
    lutcart Bochum
  7. #2 wahwah schrieb am 05.09.2011
    Hallo Non Eric,
    ich komme mit meinen Aktivboxen gut klar, habe aber auch einen Big Knob von TC...
    Grüße nach Berlin
    danke für das vid
  8. #1 lustig schrieb am 05.09.2011
    Hi,
    #lustiges Testvideo und geile Outtakes. Was kosten den diese Ginkos und wer vertreibt die?

Weitere Videos