Musikmesse 2016 - Pioneer SP 16 Sampling Drum Machine

  • Teil 1
  • Teil 2

Die SP 16 ist ein Stand-Alone Drum Computer von Pioneer mit anlogen Filtern die von Dave Smith entwickelt wurden.

> Pioneer SP 16

07.04.2016 - Musikmesse 2016

Dein Kommentar

  1. #1 Faderfritz schrieb am 08.04.2016
    1599 Euro für einen 16-Step-Sequenzer?! In meiner farbenfrohen Verblendung hatte ich zunächst gedacht, dass man a la elektron mit den Schaltern 1-4 rechts unten wenigstens doch auf 64 Steps kommen können müsste. Aber beim Teueraiz SP-16 ist der Name tatsächlich Programm, 16 steht in jeder Hinsicht - wer hätte es geahnt - für Sechzehn. Man könnte es auch Filterverschwendung nennen.