PraxisTalk

Mixing und Abmischen - Tipps für Cubase und Co. Teil 8

Jede Woche talke ich mit meinen Gästen eine Stunde über das Thema Recording. Den Podcast gibt es auch auf iTunes. Diesmal geht es um Thema Mixing und Mischen.

Die besten Tipps und Tricks geben euch meine Gäste:

Heiner Kruse > heiner kruse The Greenmann (Basswerk) ist Drum & Bass Produzent und Autor des Buchs > Logix Pro X

Thorsten “Q” Quaesching > picture palace music spielt Synthesizer und ist Komponist und “Musical Director” bei Tangerine Dream & Picture Palace Music.

Sebastian Simmert > Bose-Park mischt und mastert in Berlin.

Unsere Themen:

Was mixt ihr zuerst? zuerst Gesang oder Drums?

Wie sinnvoll ist das Solo hören- bearbeiten beim Mixen?

Low Cut, High Cut gibt es Gründe alle Frequenzen ab einem bestimmten
Punkt zu entfernen?

Mixen mit Subwoofer? Wie gefährlich ist das?

In den Limiter mixen? Wieviel Headroom braucht der Mastering Engineer?

Sättigung via Plugin? - Aroma und Co.

Was bringt analoges Summieren? Wer hat Erfahrungen?

Räumlichkeit - Panning, Delay und Hall. Tiefenstafflung über den
Frequenzgang. 

Lieber mit oder ohne Analyser mixen? MAtch EQ?

Parallel Mixing - Tranioset shaper anknirschen

Download > medium > small > audio only

15.06.2017 - PraxisTalk