Get the Flash Player to see this player.
Special

Mastering mit Klaus Bohlmann

  • Teil 1
  • Teil 2
  • Teil 3

In der M/S Premastering-Technik werden Mitten und Seiten-Differenz-Signal getrennt bearbeitet. Um eine M/S Bearbeitung einer Stereo-Datei durchführen zu können wird eine M/S Matrix im Cubase 4 verwendet. Durch die getrennte Bearbeitung von Mitte und Seiten-Differenz-Signal kann gezielter in das vorhandene Material eingegriffen werden. Im Idealfall können so z.B. Instrumente und Gesang getrennt voneinander bearbeitet werden, obwohl nur eine Stereo-Datei zur Verfügung steht. Alle Infos und die M/S Matrix stehen bei hamburg-audio.de zum Öffnet externen Link in neuem Fensterkostenlosen Download bereit.

 

Teil 1

 
Teil 2

   Teil 3 
01:00  
Was ist Mastering?          00:30   EQ Seitensignal          00:00   Multiband-Kompression
02:00   die M/S Matrix
02:20   M und S-Signal zusammen
03:40  Komprimierung des Monosignals
03:10   das Original
03:30   De-esser auf dem M-Signal
04:45   Maximizing
04:00EQ Monosignal
05:20De-esser auf dem S-Signal
05:40 Original und Master im Vergleich




 

 

Downloads :

  Quicktime (640*360)Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 1 , Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 2 , Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 3
   Beispiel Audiofiles:  Leitet Herunterladen der Datei einOriginal,Leitet Herunterladen der Datei einMaster

 

Links :
Öffnet externen Link in neuem Fensterhttp://www.premaster.com

15.12.2008 - Video Workshops