Get the Flash Player to see this player.
Nichts zu sehen? Dann bitte den Ad-Blocker ausschalten.
Software, Recording, Virtuelle Instrumente, Kategorie-Feature, Best of MusoTalk (Software)
Sendung vom 19.07.2010

Martin Werner - Real Acoustic Drumgrooves Folge 1

Thomas Wendt besucht für uns Martin Werner, einen der profiliertesten deutschen Schlagzeuger, in seinem Studio. Martin zeigt wie er die Drums für die DVD Produktion "Real Acoustic Drumgooves" mikrofoniert, aufgenommen und bearbeitet hat.

Das sagt der Hersteller:

- über 200 live gespielte mehrtaktige Drum Patterns (6,8 GB)
- WAV-Format kompatibel für alle DAWs
- 24 Bit High-End Qualität
- interaktiv durch den Zugriff auf 11 unbearbeitete Audio-Spuren (Kick/ Snare/ Hihat/ Toms l-r/ Overheads l-r/ Room l-r/ R.center/ Subbass)
- verschiedene Styles (Rock/ Pop/ Alternative/ HipHop/ R&B/ Funk)
- unterteilt in Songparts (Intro/ Vers/ Bridge/ Chorus),
- gestaffelt in 4er Schritten von 60 bis 184 BPM
- entsprechende Multi-Track Drum-Samples verfügbar
- verschiedene Song-Endings- hervorragend für professionelle Musik-Produktionen

Neu entwickelte Audio-Multi-Track DVD 9 mit sensationellen Features für den ambitionierten Musiker, Produzenten und Komponisten der aus Zeit- oder Budget-Gründen auf Schlagzeug-Aufnahmen verzichten muß aber trotzdem "Groove" auf seiner Produktion hören möchte.

Links: Download: Leitet Herunterladen der Datei einTeil 1 Leitet Herunterladen der Datei einTeil 2 Leitet Herunterladen der Datei einTeil 3 mp4(Quicktime/H264)

Einen Kommentar abgeben

Kommentare zur Sendung werden umgehend von uns geprüft und freigegeben. Wir freuen uns über zusätzliche Informationen und Diskussionen zum Thema. Auch kritische Kommentare werden in der Regel unzensiert veröffentlicht, solange diese sachlich geschrieben wurden.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Kommentare

Seite 1 von 1     1     

#2 Philipp schrieb am 23.01.2012 14:53 answer
Geniales Produkt!, hats auf jeden Fall drauf der Martin Werner und noch dazu cooler Typ, sollte bekannter sein. Werd mir die DVD auf jeden Fall zulegen.
#1 DaSa schrieb am 07.08.2010 20:56 answer
Sehr geiler Bericht mit wirklich netten Typen (beide ;-).

Klingt alles sehr kompetent und hat Hand und Fuß.
Kein dummes Technikgeschwafel, wie sonst oft.

Werd mir die DVD mal anschauen.

Tom, wo kann man denn mal einen Beispieltrack hören ?


Danke für dieses Interview.

Gruss, Danny