Angecheckt

Leapwing Audio DynOne Dynamic Plug in - Paralleler Multiband Kompressor

Einen Multiband Compressor zu entwickeln der gut im parallen Betrieb, also zugemixt zum Original, funktioniert ist technisch nicht trivial. Phasenverschiebungen und Latenzen müßen unter Kontrolle gehalten werden.

Andreas Balaskas ist Chief-Mastering Engineer im Berliner > Masterlab. Er hat das neue Plug in von Leapwing Audio den Dynone bereits im Einsatz und stellt mir den Multiband Kompressor vor.

Das Plug in gibt es auch in einer Demo-Version.

> Leapwing Audio - Dynone

Download > HD > medium > small

 

 

02.05.2017 - Angecheckt

Dein Kommentar

  1. #3 Andreas schrieb am 04.05.2017
    Ein unglaublich mächtiges Tool, danke für die Vorstellung!
    Ich hab mir gestern dessen Demo gezogen und bin einfach nur begeistert.
    Grad fürs Mastering ist es ein sehr hilfreiches Werkzeug, wenn man bestimmte Elemente hervorheben oder absenken möchte und die Übersichtlichkeit ist fast ein Alleinstellungsmerkmal.
    Die verwendeten Algorithmen erledigen ihre Arbeit so wie es bei einem sehr guten plugin sein sollte, absolut keine Phasenschlampereien in der Filterbearbeitung (Crossover).
    Übrigens kostet das Plugin aktuell nur unglaublich günstige €195,71
    GEKAUFT
  2. #2 DaSa schrieb am 03.05.2017
    Hehe.. ;)
    Ich hab kein Wort verstanden, aber es macht immer einen riesen Spaß, euch beiden zuzuhören.

    Die Videoarbeit war etwas wackelig, aber gut gemacht mit den Zwischenschnitten auf die Boxen und das Studio.
    Das lockert den Beitrag schön auf.
    Weiter so Andre !

    Aber der Preis ist schon sportlich.....

    DaSa
  3. #1 Space Junk schrieb am 03.05.2017
    haha, 299,- oder so ...
    ja da schau her. wer kassiert denn da?

Weitere Videos