Special

Korg Volca Beats, Bass & Keys Musikmesse 2013

Korg stellt mit der Volca Serie 3 neue Spassmacher für kleines Geld vor.

Der Volca Beat ist ein teil-analoger Drumcomputer mit "Lauflicht-Step" Programmierung.

Eng an die Roland TB 303 ist der Volca Bass anlehnt. Allerdings mit 3 Ozillatoren.

Der Korg Keys ist ein etwas komplexer mehrstimmiger Synthesizer. 

Alle Volcas haben nur einen Mini-Klinken Ausgang und müßen über einen Standard Midi-Anschluß angesteuert werden.

> Hersteller Link

10.04.2013 - Event Reports