Appgecheckt

iPad 4 Audio Benchmark

Bevor ich mein iPad 3 verkaufe, möchte ich sicher sein, dass sich der Umstieg aufs neue neue iPad auch wirklich lohnt. 

Es gibt bezüglich der Performance wiedersprüchliche Aussagen. Laut Benchmarks ist das iPad 4 mehr als doppelt so schnell wie der Vorgänger.

Rolf von Tempo-Rubato, Entwickler der iOS App NLog, erwartet für seine Software aber nur Steigerungen von 10-20%. Was steckt da dahinter?

Wird beim neuen iPad nur die Grafik, oder auch das Audio-Processing beschleunigt?

Ich nutze gerne auf meinen iPad die Beatmaker App und das Recording Programm AURIA.

Ich bin gespannt wie der Unterschied im CPU Verbrauch bei diesen Apps in direkten Vergleich ist.

Download: > HD  > medium  >small 

03.12.2012 - Software

Weitere Videos