Get the Flash Player to see this player.
Nichts zu sehen? Dann bitte den Ad-Blocker ausschalten.
Video Workshops, Cubase, Cubase Praxis
Sendung vom 04.12.2011

Cubase Tutorials - Recording, Mixing und Mastering mit Cubase

Non Eric

Non Eric arbeitete bei Steinberg mit an Cubase 1.0 ST, war mit SNAP im Studio und ist Gründer des Trance Labels Lunatec.

Hier findet hier die wichtigsten MusoTalk Video Tutorials rund um Cubase

>Cubase Praxis 9 teilige Serie mit Holger Steinbrink
>Club Music Production mit Dominik de Leon
>Songwriting 2.0 mit Cubase 6
>Mastering mit Klaus Bohlmann

Wer mit einer DAW wie Cubase arbeiten möchte, muß erstmal viel Zeit investieren und die Handhabung erlernen. Auf MusoTalk findet ihr mittlerweile ein grosse Anzahl von Video Workshops rund um den Steinberg Sequenzer.

Mit Cubase Praxis haben wir eine 9 teilige umfangreiche Video Tutorial Serie mit Holger Steinbrink in unserem Archiv. Es zeigt euch unter anderem seine Mixing-Tricks und erklärt Techniken wie das Side Chaining.

Wer Club Music produziert und das Steinberg Programm einsetzen möchte, der kommt an unser Club Music Production Serie mit Dominik De Leon nicht vorbei. In dieser mehrteiligen Video Serie zeigt euch der Dance Producer und Remixer seine besten Tipps.

Neben den Funktionen in Cubase, geht er auch auf externe Plugins und Synthi-Plugins ein. Natürlich ist auch ein amtliches Club-Arrangement Thema der Video Workshop Serie.

Mit der Unterstützung durch Steinberg haben wir einen umfangreichen kostenlosen Workshop veröffentlichen können. Holger Steinbrink und Gunter Gerl erläutern darin wie Songwriting mit Cubase funktioniert. Von der Bassline bis zur Hookline und zum fertigen Arrangement. Ein sehr nützliches Tutorial nicht nur für Cubase User.

Eine unserer beliebtesten Sendungen ist “Mastering mit Klaus Bohlmann”. Er demonstriert im Video wie er aus einem von mir produzierten Track, nur mit den Cubase Tools, noch ne Menge rausholt.

Schaut euch auf MusoTalk um, im Archiv findet ihr weitere spannende Cubase Tutorials.

Einen Kommentar abgeben

Kommentare zur Sendung werden umgehend von uns geprüft und freigegeben. Wir freuen uns über zusätzliche Informationen und Diskussionen zum Thema. Auch kritische Kommentare werden in der Regel unzensiert veröffentlicht, solange diese sachlich geschrieben wurden.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Kommentare

Seite 1 von 1     1     

#4 Martin Hofmann schrieb am 21.12.2011 23:32 answer
Sehr gutes Tutorial. Das begreift jeder.
#3 TBB schrieb am 07.12.2011 15:40 answer
Ich hoffe, da kommen noch ein paar Beiträger mehr, die etwas cubasespezifischer sind. Ich würde mich darüber freuen.
#2 Michael schrieb am 06.12.2011 09:54 answer
Hi, wieder mal ein schöner Beitrag von Holger, aber es handelt sich nicht um Mix/Mastering, sondern um Synth-Programming. Vielleicht die Überschrift ändern, nur so zur Info.
LG
Michael
#1 DJ Dirk Richter schrieb am 04.12.2011 09:32 answer
Der Mastering Workshop mit Klaus Bohlmann ist sehr beeindruckend und der beste Beweis, dass Ideen und Erfahrung wichtiger sind als die verwendete Technologie. Ein schöner Reality Check für Leute, die meinen immer die neuesten Plugins kaufen zu müssen, um gut zu klingen.
Also nichts gegen Plugins, die ja wirklich immer besser werden, nur sind sie eben ab einem bestimmten Qualitätslevel nicht entscheidend für einen guten Mix oder gutes Mastering.