Get the Flash Player to see this player.
Angecheckt

Bogner Alchemist

Der neue Vollröhrenamp von Reinhold Bogner zu einem tollen Preis, hergestellt in Kooperation mit Line 6,angecheckt auf der Musik Produktiv Messe.

Leistung 40W, ”Class AB”-Leistungsstufe auch auf 20 Watt schaltbar, 5x 12AX7 Vorverstäkerröhren, 2x 6L6 Leistungsröhren, 2 Kanäle. Als Head oder Combo ab 1000,-€.

 

Download :

  Quicktime (640*360)Leitet Herunterladen der Datei einTeil 1

 

Links :

Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.bogneramplification.com

19.11.2008 - Verstärker

Dein Kommentar

  1. #1 Joegg Egli schrieb am 26.11.2008
    Hallo
    Ich habe den Alchemist 212 Combo angetestet. Der erste Eindruck war recht gut, allerdings habe ich dann fast eine Stunde herumgefrickelt, aber keinen wirklich befriedigenden Leadsound finden können. Der Cleane Kanal ist sehr gut, vor allem auch mit dem Crunch Mode und dem Boost. Aber der Leadchannel will mich nicht recht überzeugen. Der Ton ist bei allen Einstellungen relativ flach, mit wenig Dynamik, wenig Sustain, komprimiert sehr schnell bei höheren Gainsettings. Der Amp hat sehr viele Features und viele Einstellmöglichkeiten, das ist gut. Ich war gestartet, den Amp zu kaufen, er hat mich aber nicht wirklich überzeugen können. So gesehen ist der Preis dann wieder nicht besonders günstig. Alles in allem ein vielseitiger Amp, der mich im Leadchannel nicht überzeugen konnte.

Weitere Videos