Tutorial

Best of MusoTalk in HD - ProducerTalk: die besten Tipps der Profis

Erstmals auf MusoTalk in HD: Ausgefragt! Interviews mit einige der erfolgreichsten internationalen Musikproduzenten.

Luca Anzilotti produziert SNAP und ist mit über 100 Millionen einer der erfolgreichsten deutschen Musikproduzenten. In seinem "Logic Studio" habe ich meine Karriere gestarten und so habe ich es sogar zu einem Credit auf dem Snap! Album "The mad man returns" geschafft. 

Wie werden die Gitarren von Rammstein aufgenommen? Produzent Jacob Hellner gibt darüber umfangreich Auskunft.

Michael Ilbert mixt in Berlin internationale Mega-Stars wie Pink und deutsche Top-Stars wie Grönemeyer und Selig.

Von Sido bis Sarah Connor, der Berliner Produzent Marek Pompetzki hat alle Spielarten der Popmusik drauf.

und wer steckt wirklich hinter dem Projekt Coldcut?

06.08.2012 - Talks und Interviews

Dein Kommentar

  1. #7 HeadOfMarketing schrieb am 03.10.2012
    @Synthfactory:
    zumind. Jahre später drüber reden.
  2. #6 Synthfactory schrieb am 26.08.2012
    Was macht denn eigentlich ein Macintosh Psycho Analyst?
  3. #5 DickerSchüler schrieb am 11.08.2012
    Die alten Sachen zu senden ist vollkommen in Ordnung. Macht nämlich Spaß.
  4. #4 Marius E schrieb am 09.08.2012
    Lieber Marc,
    findest du es nicht minimal unverschämt den Machern dieses Angebotes den Urlaub verbieten zu wollen?! DU tust gerade so, als würdest du hier monatlich 25€+ für ein Abo zahlen oder ähnliches. Sorry, aber DAS geht überhaupt nicht.
    Das die zusammengestellten Sendungen nicht unbedingt auf riesiges Interesse stoßen kann ich persönlich Nachvollziehen. Dennoch gibt es bestimmt Leute, die sich für das Eine oder Andere eben doch interessieren und vielleicht froh sind, dass auch ältere Sendungen noch einmal herausgeholt werden, die diese Zuschauer noch nicht kannten.
    Wenn dich die Sendungen, die hier zur Überbrückung gepostet werden, nicht interessieren gibt es eine recht einfache Lösung:
    -> Schau sie dir nicht an!
    So mache ich es nämlich auch.

    Natürlich gibt es diese ganzen neuen Themen, die du aufgeführt hast. Aber wenn du eh schon alles darüber weißt - und so hat es den Anschein - dann brauchst du dafür auch Musotalk nicht. Darüber hinaus bin ich mir sicher, dass nach der Sommerpause über alles gesprochen wird, was während eben dieser passiert ist. Und die Leute um Non Eric freuen sich bestimmt auch, dass du ihnen schon eine kleine Liste an Themenvorschlägen geliefert hast.

    Also bitte denke mal darüber nach, ob deine Beschwerde wirklich angemessen ist.

    Beste Grüße
  5. #3 marc schrieb am 07.08.2012
    Ich weis ja das Sommermonate ned wirklich super viel Leute da sind.. aber hättet ihr ned n paar interessante Videos vorab machen können um das zu überbrücken? Diese Rückblicke sind absolut bescheuert und unprofessionell - besser GAR nix als so offensichtlich zu zeigen das ihr eure Stammzuschauer zu tode langweilt.

    Ich fasse die Themen der letzen WOCHEN mal zusammen:
    Langeweilig, uninteressant, Andrew Top! Rest Flopp.. dabei gibts ja echt einige News die ihr voll verpennt weil ihr euch scheinbar nicht mehr für den Zahn der Zeit interessiert..

    Fakt 1 - Ableton ist nun 64bit tauglich. PS erste Vorahnungen zu Abalton 9.0 wären ein Echter anreizt um eure Qualität zu beweisen..
    Fakt 2 - Reason 6 hat Extentions & rob pappen hat die ersten Ausblicke auf den Predator für R6 auf seiner Homepage online gestellt.
    Fakt 3 - schon vor einiger Zeit hat es einen neuen Sampler auf dem Markt das wäre so ne kleine schwarze Kiste deren Genetik hast mit der Mashinedrum verwoben ist.. hierzu mal ein AUSFÜHRLICHER TEST der mal zeigt was das Gerät wirklich kann würde mich und sicher viele andere da draussen Brennend interessieren..
    Fakt 4 - es gibt einen Neuen Reason Controller/Keyboard dessen Konzept mal vorzustellen wäre auch richtig nice..

    Fakt 5.. wo bleibt eure Redaktion? Pennen die alle oder kriegt ihr zu wenig Kohle? Warum mutiert Musotalk immer mehr zu einer Dauerwerbesendung für Thomann & Steinberg? Das geht so vielen mit denen ich schon über musotalk sprach tierisch auf den Kecks..

    Fakt 6 - auf der letzen Messe hat SM pro audio einige interessante geräte vorgestellt:
    SM Pro Audio CQ15 15 Band Stereo EQ
    SM Pro Audio CQ31 31 Band EQ
    Diese mal genauer unter die Lupe zu nehmen und einen vergleich mit anderen Herstellern zu ziehen, bzw. mal ein Wort zum klang und der Verarbeitung zu erwähnen wäre sehr sehr interessant.

    Fakt 7 - Er wurde kurz mal erwähnt aber von euch dann total totgeschwiegen. Der Kronos von Korg. Ein Flaggschiff Deluxe. Hier würde ein ausführlicher Test in koop mit Musikstore oder Thomann der mal einige Konzeptionelle LIVE Situationen anschneidet wie man zb. Psytrance Livearrangements damit aufziehen kann zumindest MICH brennend interessieren...

    Fakt 8 - noch ne Reportage die den KemperAmp so hoch lobt und ich kriege Brechreiz. A) total uninteressant für mich B) SOOO toll is der nun auch wieder ned mir is n richtiger Amp noch immer lieber! C) Musotalk is meines Erachtens ein Stammtisch an dem über innovationen gesprochen wird. Kemper ist zwar innovativ aber wie auch euer IPAD Gedudle habt ihr das thema hier so ausgetappt das viele desswegen schon gar nicht mehr einschalten.

    Es gibt so viel worüber man berichten kann und ihr pennt & sonnt euch in dem Ruhm vergangener Tage. Musotalk könnte so viel mehr sein.

    Gruss Marc
  6. #2 Andreas schrieb am 06.08.2012
    Stinknormale YouTube Videos. Hast du Flash installiert? Oder vielleicht einen AddBlokcker aktiviert?
  7. #1 Eric schrieb am 06.08.2012
    Ich kann die Videos leider nicht abspielen! (Habs mit Opera und IE probiert)

Weitere Videos