Tutorial

Best of MusoTalk HD - Mobile Recordings mit Andrew Levine

Wer wirklich etwas über Mikrofonierung und mobile Aufnahmetechniken lernen will wird sich an unseren MusoTalk HD YouTube Playlist erfreuen.

Wir begleiten Tonmeuister Andrew Levine bei seinen Recording-Jobs in Hamburg und Berlin.

Neben der klassischen Stereomikrofonierung erläutert er auch das MS und Blumlein Aufnahmeverfahren.

Um die doch sehr verschiedenen Aufnahmesituationen zu bewältigen kommen eine Vielzahl von Mikrofonen zum Einsatz.

Natürlich ist die Postionierung der einzelnen Mikrofon sehr wichtig, Andrew zeigt worauf man achten muß.

Andrew Levine > Blumlein Records macht mobile Aufnahmen in Stereo und Surround.

30.07.2012 - Talks und Interviews

Dein Kommentar

  1. #4 Eric schrieb am 01.08.2012
    Sehr interessante Serie!
    Danke Andrew und Non Eric
  2. #3 Alex schrieb am 31.07.2012
    Übrigens, die Konfiguration, die Andrew schreibt kann ich nur bestätigen!
    Stereoschiene + Aufsatz ist eine Super geschichte für XY aber auch bei ORTF oftmals von Vorteil, da sich bei längeren Mikrofonen oft die Stecker im Weg sind.
  3. #2 Alex schrieb am 31.07.2012
    Ich glaube ich bin in Andrew verliebt!
    Ich mag es voll, wie er immer den richtigen Weg zwischen fachlich exakten Wissen und Intuition anwendet.
    Ich selbst nehme auch in ähnlichen Konfigurationen auf, aber Andrew zuzusehen, wie man auch mit alternativen Mikrofonierungen einen grandiosen Klang erzeugt, finde ich beneidenswert.
    Da will man am liebsten dabei sein und Andrew über die Schultern schauen!

    Danke an Euch, für diese klasse Serie mit der Bitte um schnelstmögliche Fortsetzung!

  4. #1 Andrew Levine schrieb am 31.07.2012
    Hallo,

    ich werde öfter auf die XY-Halterung angesprochen. Es handelt sich um das Shure A27M (http://bit.ly/Qegv6G). Sehr gut durchdacht und flexibel einsetzbar -- aber man kann auch eine K&M 23550 Stereoschiene (http://bit.ly/QUsT9B), einen K&M 216 Thread Adapter (http://bit.ly/Oi1oct) sowie ein K&M 217 Reduziergewinde (http://bit.ly/QehT9p) einsetzen um eine Mikrofonhalterung "aufzustocken", so dass sich auch die Kapseln von Stabmikrofonen übereinander platzieren lassen. Die Konstruktion ist leichtgewichtig und kostet zusammen ca. 12,80 €.

    Viele Grüße,

    Andrew

Weitere Videos