Get the Flash Player to see this player.
Angecheckt

Apple Mac Book Pro

Wir haben das neue MacBook Pro im Vergleich zu dem Vorgängermodell im MusoTalk Studio auf seine Audio-Tauglichkeit getestet.

 

Teil 1

00:45  
Onboard Sound
02:20   Display
03:20   Firewire & Audio Interfaces
05:30

Akkulaufzeit

06:00
MacBook Pro Alt vs Neu (Logic)
07:20MacBook Pro Alt vs Neu (Cubase)
08:15Fazit

 

 Download :

  Quicktime (640*360)Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 1
Quicktime (960*540):Leitet Herunterladen der Datei einTeil 1



10.11.2008 - Hardware

Dein Kommentar

  1. #6 A.Bundy schrieb am 27.07.2009
    Kann es sein, dass der Moderator schlicht vergessen hat die dezidierte Grafikkarte zuzuschalten? Dann lief das Ding nämlich die ganze Zeit mit der internen nVidia 9400.
  2. #5 Michael schrieb am 11.12.2008
    1,5 Minuten verschwenden für nen Lautstärkevergleich der internen Speaker??? :-O Das hätte man auch sinnvoller füllen können
  3. #4 Georg R. schrieb am 05.12.2008
    Vielen Dank für die gut strukturierte, inhaltlich umfassende Info.
    Meine Fragestellungen wurden im wesentlichen beantwortet.
    Georg Rox
  4. #3 FrankL schrieb am 12.11.2008
    ich fand den Bericht auch sehr gut. Schöner kleiner Praxistest.
  5. #2 dizmac schrieb am 11.11.2008
    Moin Non Eric,

    nee, ich fands gut! Der Performance-Vergleich zeigt einfach deutlich, was los ist. Neues Design, neue Kleider, aber unter der Haube ist es nicht so entscheidend, welches MBP man nun genau nimmt.

    So gesehen kann ich mich der Kritik meines Vorredners nicht anschließen.

    Ich mag Glossy auch nicht, aber wie du schon richtig sagst, ist das Geschmackssache. Ich denke aber auch, das Bühnen-PARs da ganz heftige Spiegelungen machen können, wo auch die enorme Helligkeit des Displays nicht als Ausgleich reicht, sondern umgestellt werden muß.

    Die FW-800-Geschichte bleibt abzuwarten. Ich habe einen Mac Pro 8-Core und ein MBP 2.33 GHz, für das ich mir das Echo Audiofire4 FW-Interface kaufen wollte. Damit warte ich jetzt noch ein paar Tage, denn wenn sich rausstellt, das die Dinger nicht mit dem neuen FW800/400-Port klarkommen, werde ich lieber was anderes nehmen.

    Also, weiter so im Text!

    Viele Grüsse aus Hannover,

    Dirk
  6. #1 Kevin P. schrieb am 10.11.2008
    Tut mir leid, aber... Mehrere Wochen Vorbereitung und dann die 7 Minuten Video mit einem "Benchmark-Test" drin? :( Hätte ein wenig mehr sein dürfen :)

    Trotzdem danke dafür! :)

    Noch eine Programmidee an dieser Stelle: Allgemeiner Interfacevergleich. Da am neuen MacBook ja nun der FW komplett fehlt. Wie schlagen sich USB Interfaces im Durchschnitt mit FireWire Interfaces und wo gibts Nach/Vorteile?

    Liebe Grüße, Kevin

Weitere Videos