Get the Flash Player to see this player.
Angecheckt

Ampeg BA 115

Von Loud Technologies wurde der Bass Amp Ampeg BA 115 als Gewinn für den Session Player Wettbewerb auf digitalmusician.net zu Verfügung gestellt. Natürlich haben Alexander Buck und ich die Gelegenheit genutzt das Teil mal anzuchecken und es in einen muffigen Steglitzer Proberaum geschleppt. Die 100 Watt Bass-Combo überzeugt mit einem tollen fetten Sound der Dank 15 inch Speaker schön wuchtig rüber kommt und auch für grössere Clubs noch ausreichend laut sein sollte.

 

Downloads :

  Quicktime (640*360)        :  Öffnet externen Link in neuem FensterTeil 1

16.07.2007 - Gitarre und Bass

Dein Kommentar

  1. #4 Neo schrieb am 06.08.2010
    Antwort:
    Band: ACDC, Album: Let There Be Rock, Song: Whole lotta Rosie .
    Komme ich jetzt ins Fernsehen ?
    Deine MPC60 würde ich auch als Preis nehmen, Non Eric. :-)
  2. #3 Chris schrieb am 18.10.2008
    tzzz.... kann man sich wunderbar angucken, wenn man, wie ich, krank is, und was zu lachen braucht,denn lachen soll ja angeblich gesund machen... ich bin selbst bassist, und das was da gesagt wird, ist einfach nur dünnschiss.... sry, non eric, aber wenn du ncoh nie vorher bass gespielt hast, dann solltest du auch keinen bass amp reviewen...deine videos zu den synths sind echt ok, acuh die zu den gitarrenverstärkern... aber das hier... \"geht nur in die hose\" ^^
  3. #2 Ole schrieb am 23.07.2008
    Ist der Basslauf zum Ende nicht von The Clash?
  4. #1 Dr Pepper schrieb am 17.04.2008
    Da haben wir also einen fetten Bassverstärker in einem muffigen Hinterhof-Proberaum stehen, der mit Düsen auf der abgeflachten Rückseite ordentlich Dunst macht und brachial die Beine massiert !! Boah !! Das ist ja mal nicht schlecht und macht auch für Marathonläufer echt Sinn !!
    Bei dem -15db Input wird erstmal dumm geguckt, weil es ja auch so was von exorbitant außergewöhnlich ist ´nen Pegel-abgesenkten Eingang an ´nem Bassamp zu haben !!...*meinhirnsichwindet*
    Dann gibt´s da die geniale Bühnenscheppern-kompensierende Klangregelung und der Bass ist „richtig Wummerig“ !!
    WOW !! Das ist allerdings ´ne absolute Innovation !!
    Nun, persönlich hätte ich Adjektive wie „drückend“; „satt“ oder „amtlich“ dem hier benutzten –doch eher negativierendem- „wummerig“ vorgezogen, aber das ist ja Geschmacksache !!
    Ach ja !! Die „armen“ (Anfänger) die es ja „brauchen“ zur Karaoke (häh ?) CD mitzuspielen, können dann den „bisschen“ CD-Input nehmen!!... Ahhhhrrrrggghhhhh !!...Frechheit !!
    Das Teil wird auch noch nach einiger Zeit schwerer ?! Von 25 auf 28 Kilo in 6 Minuten !!...Ist das vielleicht der Dunst ??
    Sorry, aber der Typ hat ja nun mal -abgesehen davon dass er überhaupt nicht spielen kann- so gar keine Ahnung !
    BOOOAAAHHHH !!MANNOMANNOMANN !! Das ging ja mal RICHTIG IN DIE HOSE !! (*lol* siehe 4:38 min !)

Weitere Videos