Nutzungsbedingungen

Alle Inhalte dieses Internetangebots unterliegen dem Urheberrecht, die Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung und Verbreitung bedarf immer der schriftlichen Zustimmung von Muso Talk. Die Nutzung dieses Angebots ist nur für den privaten Gebrauch erlaubt.
Muso Talk ist das eingetragene Warenzeichen von Hans Jörg Bordin, Altmarkstr. 14, 12157 Berlin. Die weiteren in diesem Online-Angebot genannten Markennamen und Produktbezeichnungen unterliegen in der Regel patent- und warenrechtlichem Schutz, auch wenn diese nicht gesondert gekennzeichnet sind.
Alle Inhalte dieses Online-Angebots werden vor Veröffentlichung geprüft. Trotzdem kann für die Richtigkeit der Angaben keine Gewähr oder Haftung übernommen werden. Für Schäden, die durch unmittelbare oder mittelbare Nutzung der auf diesem Angebot veröffentlichen Informationen entstehen, haftet der Betreiber nicht. Muso Talk behält sich vor, sein Online-Angebot komplett oder auszugsweise ohne  Ankündigung zu verändern, ergänzen oder zu löschen.
Hinterlässt ein Nutzer über die Kommentarfunktion einen Beitrag, stimmt er damit der Veröffentlichung zu und räumt Muso Talk das hierzu benötigte Nutzungrecht ein. Muso Talk behält sich vor, Beiträge ohne Angabe von Gründen jederzeit zu löschen. Muso Talk  versichert,"Kommentare" auf Unbedenklichkeit zu prüfen. Muso Talk  ist jedoch nicht verpflichtet, "Kommentare" kontinuierlich auf Veränderungen zu überprüfen.
Die Verantwortlichkeit für fremde Inhalte, die von diesem Angebot aus über Verlinkung zu erreichen sind, liegt bei den jeweiligen Seitenbetreibern. Muso Talk  versichert, zum Zeitpunkt der Erstellung des Links, die externen Inhalte auf Unbedenklichkeit geprüft zu haben. Muso Talk  ist jedoch nicht verpflichtet, verlinkte Angebote regelmäßig auf Veränderungen zu überprüfen.

Datenschutz

Beim Besuch dieses Online-Angebots werden bei jedem Zugriff Daten auf den Servern der Betreiber und im Rahmen des Service  "Google Analytics" gespeichert. Soweit benötigt, können auch sogenannte "Cookies" zum Einsatz kommen. Die Speicherung dient aber ausschließlich internen und statistischen Zwecken. Ein Personenbezug kann vom Betreiber nicht hergestellt werden. Im Rahmen strafrechtlich relevanter Vorgänge im Zusammenhang mit diesem Angebot können die gespeicherten Informationen jedoch an Ermittlungsbehörden übergeben werden, wodurch diesen eine persönliche Identifikation von Nutzern ermöglicht wird.