29.11.2012

Montag 3.12: Abgecheckt! iPad 3 VS iPad 4 Audio Benchmark

Das iPad 4 soll  doppelt so schnell wie das alte neue iPad sein. Aber trifft das auch auf Audio Apps zu? Wir machen den direkten Vergleich.

Bevor ich mein iPad 3 verkaufe, möchte ich sicher sein, dass sich der Umstieg aufs neue neue iPad auch wirklich lohnt. 

Es gibt bezüglich der Performance wiedersprüchliche Aussagen. Laut Benchmarks ist das iPad 4 mehr als doppelt so schnell wie der Vorgänger.

Rolf von Tempo-Rubato, Entwickler der iOS App NLog, erwartet für seine Software aber nur Steigerungen von 10-20%. Was steckt da dahinter?

Wird beim neuen iPad nur die Grafik, oder auch das Audio-Processing beschleunigt?

Ich nutze gerne auf meinen iPad die Beatmaker App und das Recording Programm AURIA.

Ich bin gespannt wie der Unterschied im CPU Verbrauch bei diesen Apps in direkten Vergleich ist.


Einen Kommentar abgeben

Kommentare zur Sendung werden umgehend von uns geprüft und freigegeben. Wir freuen uns über zusätzliche Informationen und Diskussionen zum Thema. Auch kritische Kommentare werden in der Regel unzensiert veröffentlicht, solange diese sachlich geschrieben wurden.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Kommentare

Seite 1 von 1     1     

#4 samaveda schrieb am 01.12.2012 00:49 answer
Lieben Gruß an Musotalk und an die Musikfreunde

Zum Thema AUDIOFORMATE (nächste Sendung)

Seit einiger Zeit, wird mir als Songdownload die Alternative zu MP3, das FLAC-Format angeboten (bei Renoise als Standarteinstellung zum Rendern).

Was sagt ihr zum FLAC-Format?
Wird es sich als Standart gegenüber MP3 durchsetzen?
Welches Format könnte in (naher/ferner) Zukunft das Wave(-Broadcast) ablösen?

Vielen Dank und Tipps der Woche finde ich Super! Als Tipp fände ich "Freeware-Plugin der Woche" als Ergänzung auch sehr spannend( ja ich weiß, wir haben doch keine Zeit...;o)

Viele Grüße
Samaveda
#3 Apfelkompott schrieb am 29.11.2012 16:16 answer
Da bin ich aber mehr als gespannt drauf, wenn ihr das neue gegen das neuere Ipad testet. Da ward ihr malwieder flink und ich hoffe, dass der Benchmark-Test zutage bringen wird, dass das neue genauso schnell ist, wie das neuere (oder das neueste neue) Ipad. Ich habe mir das neue Ipad erst vor vier Monaten gekauft und habe damit ne Menge Spaß! Toll als DAW-Controller und genial wegen der innovativen und sehr kostengünstigen Apps!
#2 Eric schrieb am 29.11.2012 14:28 answer
Oh - toll, endlich mal wieder das iPad auf Musotalk. Das hatten wir echt schon sehr lange nicht mehr.

Spaß beiseite. Ich solltet aber wirklich mal bedenken, dass es neben den Äpplern auch noch Musiker gibt...
#1 phil schrieb am 29.11.2012 13:49 answer
Es gibt schon ein iPad4?? Ich war am überlegen das ipad 2 gegen das 3er zu tauschen, aber dann warte ich noch ;)

oder meinst du jetzt das ipadmini? das ist doch nicht mal im Ansatz cool...!
LG, de Phil