22.11.2012

Montag 26. 11 - Angecheckt! Auria DAW fürs iPad von Wavemachine Labs

Auria von Wavemachine Labs kann bis zu 48 Audio-Spuren verwalten und bearbeiten. Ist es damit die erste vollwertige DAW für Apple´s iPad?

Man erkennt ziemlich schnell, daß hinter einigen der AURIA Plugins die Effektschmiede PSP steht. VST Plugins kann man nicht direkt einladen. Dafür müßen diese erst noch angepasst werden.

Auria, ernstzunehmende Audio-Workstation oder nur ein Spielzeug für iPad Fans? Andrew Levine hilft mir diese Frage zu klären.

Online ab 26.11 auf MusoTalk.TV

 


Einen Kommentar abgeben

Kommentare zur Sendung werden umgehend von uns geprüft und freigegeben. Wir freuen uns über zusätzliche Informationen und Diskussionen zum Thema. Auch kritische Kommentare werden in der Regel unzensiert veröffentlicht, solange diese sachlich geschrieben wurden.

CAPTCHA Bild zum Spamschutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Kommentare

Seite 1 von 1     1     

#3 Dirkes0815 schrieb am 23.11.2012 18:09 answer
Die Sendung lief doch schon mal!?????!
#2 R.K. schrieb am 22.11.2012 22:21 answer
@Eric:
HAHA! Made my day! Danke für den Kommentar :D

Aber in diesem speziellen Fall bin ich wirklich mal besonders gespannt!
#1 Eric schrieb am 22.11.2012 16:21 answer
Ach schön - endlich wieder mal das iPad. Das hatten wir ja schon so lange nicht mehr ;-)