Hausbesuch

Alice Merton (No Roots) u.a. produziert Nico Rebscher mit Cubase

Alice Merton´s "NO ROOTS" hat Nico Rebscher mit Cubase im ehemaligen Berliner Funkhaus produziert. Nico zeigt wie er mit Cubase arbeitet und hat auch ein paar Tipps und Tricks für euch.

> Discographie Nico Rebscher

Download  >HD

04.09.2018 - Hausbesuch

Dein Kommentar

Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten zum Zweck der Darstellung auf der Website einverstanden. Weitere Informationen erhältst Du auf der Seite Datenschutz.
  1. #6 larlibu schrieb vor 3 Wochen
    Sehr lehrreich, den Profis mal auf die Finger zu schauen.
    Super, mehr davon ;-)
  2. #5 Onkel H. schrieb vor 3 Wochen
    mega symphatische Sendung!
    Danke
  3. #4 Siegfried schrieb vor 3 Wochen
    Wow, war das mal wieder eine super Sendung! - Vielen Dank dafür.
  4. #3 gentler schrieb vor 3 Wochen
    Natürlich ein Highlight. Kann dem nur zustimmen, Groove Agent benutze ich auch viel mit der Slice-Funktion, Bouncen ist bei mir auf cmd+R :-), den Quadrafuzz habe ich bisher zu Unrecht etwas vernachlässigt. Ansonsten ist das A und O die Automation, bei mir über den Faderport 8. Viele Grüße!
  5. #2 j0hn schrieb vor 3 Wochen
    Sehr gute Sendung, endlich wurde mal ein Track etwas ausführlicher besprochen. Gerne mehr davon.
  6. #1 Uni schrieb vor 3 Wochen
    sympathisch und informativ. Super Sendung.

Weitere Videos